Historie

  • 1880
    Carl Wilhelms gründet in Wald/Rheinland ein Baugeschäft mit angeschlossenem kleinen Baustoffhandel.
  • 1884
    Großhandel für Baumaterialien, Holz, Kohlen und Landesprodukte wird angegliedert
  • 1901
    Eintragung in das Handelsregister des königlichen Amtsgerichts zu Solingen.
  • 1906
    Eröffnung eines neuen Lagers mit Wohn- und Bürohaus am Bahnhof Wald.
  • 1918
    Carl Wilhelms jun. und sein Bruder Fritz gründen eine offene Handelsgesellschaft.
  • 1950
    Carl-Werner Wilhelms tritt in die Firma ein. Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft
  • 1961
    Bau eines Transportbeton-Werkes mit drei Solinger Kollegenfirmen
  • 1963
    Gründung der "Heimwerker-Zentrale" in Solingen-Wald.
  • 1966
    Fertig-Elemente (Fenster und Türen) werden in das Verkaufs-Programm aufgenommen und ein umfangreiches Lager eingerichtet.
  • 1969
    Aufbau der Fa. "Baustoff-Markt" in Solingen-Ohligs in Gemeinschaft mit der Fa. Conrads & Co.
  • 1972
    Carl-Joachim Wilhelms tritt in die Firma ein.
  • 1979
    Eröffnung einer Baumarkt-Fachabteilung unter Einbringung der bisherigen "Heimwerker-Zentrale" auf eigenem Gelände Solingen-Wald, Cranachstraße.
  • 1979
    Beitritt in die Handelskette "Moderner Baubedarf" Euskirchen.
  • 1980
    Errichtung neuer Ausstellungsräume mit repräsentativer Fenster und Türenschau.
  • 1990
    Neubau Baushop Solingen-Wald
  • 1992
    Gründung Eichsfelder Bauzentrum Kreuzebra/Thüringen
  • 1995
    Übernahme Staba-Baustoffe, Solingen-Ohligs
  • 1998
    Übernahme Schumann Bauelemente, Solingen-Aufderhöhe
  • 1998
    Drei Solinger Fachgeschäfte unter einem Dach. 16.000qm Lager, 30.000 Artikel, große Ausstellungen.
  • 2008
    Fusion der Baustoff-Abteilung mit Betonwaren Schermuly
  • 2009
    Umzug auf das neue Betriebsgelände Solingen-Aufderhöhe, An den Eichen 31 (Nähe Stadt-Autobahn, Kaufland, Kirschbaum)
  • 2012
    Neubau Halle 3 mit 900 qm Fläche Drive In Kundenbeladung unter Dach
  • 2013
    Übernahme Wieland Holz + Baustoffe Further Weg 29, Leichlingen als Niederlassung Staba-Wieland 6.000 qm Verkaufsfläche
  • 2015
    Inbetriebnahme einer Beton-Tankstelle zum eigenständigen Betanken von Beton in Solingen.
  • 2016
    Übernahme Bauelemente Schumann und Eröffnung der neuen Ausstellung Cranachstr. 10, Solingen-Wald, nähe Wald Bahnhof.
  • 2017
    Eröffnung der neuen Niederlassung "Staba-Garden" Gartenbedarf und Entsorgungscenter auf 5.000 qm in Solingen-Wald, Holbeinstr. 14
  • 2018
    Umzug Niederlassung Leichlingen "Stockberg 31" 5000 qm Außengelände 1300 qm Halle mit 280 qm Baushop Neue Betonanlage mit 16 Sorten Fertigbeton

Unsere
Standorte

Staba-Schermuly

An den Eichen 31
42699 Solingen

+ +49 212 / 221300-0

Staba-Leichlingen

Stockberg 31
42799 Leichlingen

+49 2175 / 9795222